Direkt zum Inhalt

Anonyme Rückendeckung für den Bürgermeister

Posted in Eichstätter Kurier, and Transparenz

Am Samstag, 18.2.17, bekam Herr Schermer im Eichstätter Kurier Rückendeckung: Die Gemeinderäte stünden geschlossen hinter ihrem Bürgermeister. Interessant war dabei, dass die drei Mitglieder des Gemeinderats, die in dem Artikel zitiert wurden, wohl nicht mit Namen genannt werden wollten. Warum nur? Transparent ist das nicht. Die Identität dieser Unterstützer bleibt im Dunkeln.

Drei Personen mit Anonymisierungsbalken über den Augen.